Top Kundenservice
Fenster auf jedes Wunschmaß
Unschlagbare Preise
0

0,00 €

Sie haben keine Artikel im Warenkorb.

0

0,00 €

Sie haben keine Artikel im Warenkorb.

Fenster und Türen Made in Germany

Made in GermanyFenster und Türen sind Vertrauenssache, besonders wenn es um Sicherheit, Haltbarkeit und Qualität geht. Wer heutzutage baut oder eine Immobilie saniert, möchte mit der Auswahl der Fenster und Türen eine Investition tätigen, die sich lohnt, denn die neuen Fenster und Türen sollen einen zuverlässigen Beitrag zum Werterhalt der Immobilie leisten und möglichst lange halten ohne schon nach einigen Jahren erste Abnutzungspuren zu zeigen. Des Weiterem sollen sie pflegeleicht sein, denn wer hat schon Lust in regelmäßigen Abständen Fenster abzuschleifen oder neu zu streichen. Sie sollen Heizkosten sparen, einbruchsicher sein und sie sollen zur Architektur des Hauses passen. Die Fenster und Türen von fenster-webshop.de sind komplett "Made in Germany". Die Herkunftsbezeichnung Made in Germany steht als synonym für beste Qualität und Langlebigkeit der Elemente. Jedes Element, egal ob Fenster oder Tür, wird in Deutschland nach Kundenwunsch mit deutschen Zulieferteilen und Materialien produziert und perfekt auf die Bedürfnisse der Bausituation angepasst.

Unsere Fenster und Türen "Made in Germany" gefertigt mit den bewährten Aluplast Profilen, werden nach Ihren individuellen Wünschen zeitnah realisiert. Wir setzen bei all unseren Fenstern, egal ob aus Kunststoff, Alu oder Alu-Kunststoff, auf modernste Fensterprofile und die Klebetechnik die allen Anforderungen an modernes Wohnen gerecht werden. Dazu gehören in erster Linie ein effektiver Wärmeschutz, Einbruchschutz und Schallschutz.

Wärmeschutz

Wird saniert oder umgebaut und es werden mehr als 20 Prozent der Fenster in einem Gebäude ausgetauscht, gibt die Energieeinsparverordnung (EnEV) klare Richtlinien für den Wärmeschutz vor. Laut dieser, dürfen die neuen Fenster und Türen einen bestimmten Wärmedurchgangskoeffizienten (U-Wert) nicht überschreiten. Der U-Wert gibt dabei an, wie viel Wärme durch einen Quadratmeter Fensterfläche verloren geht.
  • maximal 1,3 W/m²K für normale Fenster
  • maximal 1,4 W/m²K für Dachflächenfenster
  • maximal 0,8 W/m²K für Passivhausfenster

Alle unsere Fenster und Türen "Made in Germany" erfüllen diese Werte und werden sogar noch unterschritten. Durch energieeffiziente Maßnahmen wie die innovative Klebetechnik erreichen alle Fenster mit einer 3-fach-Verglasung den von der KfW für die Förderung vorgeschriebenen Uw-Wert von 0,95 W/m2K.

Einbruchschutz

Ein weiterer wichtiger Faktor beim Kauf von neuen Fenstern und Türen ist das Thema Einbruchschutz, da die Einbruchstatistik in den letzten Jahren gestiegen ist. Die Statistik belegt Fenster, Balkon- und Terrassentüren sind die am Häufigsten gewählten Einstiegsstellen der Täter, da diese meist nur unzureichend gesichert sind. Entscheiden Sie sich für unsere Fenster und Türen "Made in Germany", dann liefern wir Ihnen einige grundlegende Maßnahmen zum Einbruchschutz gleich mit. Unser Anspruch ist es, dass sich unsere Fenster und Türen an Ihr Sicherheitsbedürfnis anpassen. Deswegen haben wir ein modular erweiterbares Sicherheitssystem entwickelt. Dieses besteht aus einer intelligenten Fensterkonstruktion, einem wirksamen Außenschutz und einer gut geschützten Haustür. Alle unsere Fenster und Türen sind bereits mit einer hohen Grundausstattung mit Sicherheitsverschlusspunkten für hohen Einbruchschutz ausgestattet. Zusätzlich können Sie im Bereich Beschläge aus drei verschiedenen Sicherheitsstufen (Basissicherheit, Securatio und RC2 / RC2N) wählen. So passen sich unsere Fenster individuell an Ihr Sicherheitsbedürfnis an. Robuste Technik, Stabilität in der Konstruktion und intelligente Detaillösungen bieten optimale Voraussetzungen für ein hohes Sicherheitsniveau. Dazu gehören unsere speziell entwickelten Beschläge und Sicherheitsverriegelungen. Unsere Fenster und Türen sind serienmäßig mit Pilzkopfverriegelungen ausgestattet und die mittels Klebetechnologie im Rahmen fest verklebten Fensterscheiben verhindern ein Herausdrücken der Scheiben aus dem Rahmen. Unsere Fenstertypen (Ausnahme: IDEAL 4000 AD und IDEAL 7000 AD) sind im Standard alle mit der erhöhten Sicherheitsstufe Securatio ausgestattet. Bei dieser Sicherheitsstufe befindet sich an jeder Fensterseite ein Sicherheitsverschlusspunkt mit Pilzzapfen und Stahlschließblechen, der Fensterrahmen und Fensterflügel sicher verschließt. Zudem ist am Fensterrahmen ein fester umlaufender Mittelsteg integriert, der ein Aufhebeln des Flügels verhindert. Zusätzlich bietet unsere Standard-Sicherheitsstufe einen gegenläufig schließenden Sicherheitsverschlusspunkt zur doppelten Sicherung.

Schallschutz

Ein dritter wichtiger Punkt beim Fensterkauf ist der Schallschutz. Schallschutz gilt als ein wichtiges Merkmal für die Qualität einer Wohnung. Mit Schallschutzgläser kann der Alltagslärm erheblich reduziert werden. Unsere umfangreiche Produktpalette an Schallschutzgläsern bietet Ihnen die Möglichkeit, den Schallschutz den individuellen Anforderungen und Wünschen anzupassen. Um einen effektiven Schallschutz zu erreichen, werden unsere Fenster "Made in Germany" mit einer asymmetrisch aufgebauten Verglasung versehen. Das heißt, die einzelnen Glasscheiben weisen unterschiedliche Dicken auf. Dadurch werden verschiedene Schallfrequenzen geschluckt. Schon eine geringe Veränderung des Aufbaus der Symmetrie der Scheibe kann einen Unterschied von 3 bis 5 Dezibel erreichen. Sind die Anforderungen an den Schallschutz besonders hoch, verwendet man Verbundgläser. Eine 3-fach Wärmeschutzverglasung mit den Aufbauprinzipien der Schalldämmung eignet sich für eine hervorragende Schalldämmung bei gleichzeitiger Wärmedämmung. Der Schallschutz für Fenster und Türen wird in Schallschutzklassen (SK) unterteilt.

  • SK 1 wird für Wohnhäuser empfohlen, die mit einer Entfernung von mehr als 35 m zur Straße an einer durchschnittlichen Wohnstraße mit einem Durchgangsverkehr von 10 bis 50 Auto/h liegen.
    Schalldämmmaß Rw 25 bis 29 dB
  • SK 2 wird für Wohnhäuser empfohlen, die mit einer Entfernung von 26 m bis 35 m zur Straße an einer durchschnittlichen Wohnstraße mit einem Durchgangsverkehr von 10 bis 50 Auto/h liegen.
    Schalldämmmaß Rw 30 bis 34 dB
  • SK 3 wird für Wohnhäuser empfohlen, die mit einer Entfernung von 26 m bis 35 m zur Straße an einer durchschnittlichen Wohnstraße mit einem Durchgangsverkehr von 50 bis 200 Auto/h liegen.
    Schalldämmmaß Rw 35 bis 39 dB
  • SK 4 wird für Wohnhäuser empfohlen, die mit einer Entfernung von 100 m bis 300 m zur Straße an einer durchschnittlichen Hauptstraße mit einem Durchgangsverkehr von 1000 bis 3000 Auto/h liegen.
    Schalldämmmaß Rw 40 bis 44 dB
  • SK 5 für Wohnhäuser empfohlen, die mit einer Entfernung von 36 m bis 100 m zur Straße an einer durchschnittlichen Hauptstraße mit einem Durchgangsverkehr von 1000 bis 3000 Auto/h liegen.
    Schalldämmmaß Rw 45 bis 49 dB
  • SK 6 für Wohnhäuser empfohlen, die mit einer Entfernung von < 100 m entfernt zur Straße an einer Schnellstraße mit einem Durchgangsverkehr von 3000 bis 5000 Auto/h liegen.
    Schalldämmmaß Rw ≥ 50 dB
Back to Top